Wer jünger aussieht, fühlt sich oft auch jünger !

 

 Anti-Aging


Das Ziel der Anti-Aging Medizin ist, den biologischen Alterungsprozess zu verlangsamen und nicht, dessen sichtbare Folgen lediglich zu kaschieren. Dennoch – wer jünger bleiben will, möchte häufig auch jünger aussehen. Hierzu bieten wir Ihnen eine Vielzahl wirksamer, nicht invasiver und invasiver Maßnahmen, die im Bereich des ästhetischen Anti-Aging angeboten werden.

 

Botox

 

Mit dem Wirkstoff Botox (Botulinum Toxin) kann die übermäßige Aktivität der mimischen Muskulatur im Gesichtsbereich einfach und effektiv beeinflusst werden. Im Stirnbereich führt eine Überaktivität oft zu einem strengen Gesichtsausdruck und an den Augen zu mehr oder weniger ausgeprägten Lachfalten. Nach der Therapie mit Botox ist die Haut deutlich glatter und die Patienten haben oft einen entspannteren Gesichtsausdruck. Die Methode der Faltenglättung mit Botox ist seit Jahren bekannt und etabliert.

 

Faltenbehandlung

 

Eine einfache und effektive Möglichkeit zur Wiederherstellung der jugendlichen Gesichtsstruktur ist die Faltenunterspritzung mit so genannten Fillern (Füllstoffen). Die Methode der Faltenunterspritzung kann inzwischen auf eine sehr lange Tradition zurückblicken und zählt zu den Klassikern in der kosmetischen Medizin. Sie möchten Falten zwischen Mund und Nase, Denkerfalten auf Ihrer Stirn oder andere Mimikfalten ohne ein operatives Facelifting loswerden? Dann ist eine Faltenunterspritzung für Sie die richtige Alternative.