Schnarchsprechstunde

Schlaf- und Atemstörungen sowie Schnarchen führen zu nicht erholsamem Schlaf und zu einer erheblich verminderten Lebensqualität. Hier kann die moderne Diagnostik und Therapie der HNO-Heilkunde dauerhaft helfen.

Kommt es neben dem harmlosen aber störenden Schnarchen sogar zu Schnarchen mit Atemaussetzern („Schlaf-Apnoe-Syndrom“), dann ist eine Behandlung zwingend erforderlich. Unbehandelt führt diese Erkrankung neben Müdigkeit, Leistungs- und Konzentrationsminderung zu Bluthochdruck und einem erhöhten Risiko für Herzinfarkt und Schlaganfall.

Unser Praxisteam ist auf die Diagnostik und Therapie von Schnarchen und schlafbezogenen Atemstörungen spezialisiert. Wir bieten Ihnen eine umfassende Diagnostik und ausgereifte Therapiekonzepte.